Fördersterne

Für Anwendungen in der Verpackungsindustrie oder auch im Maschinen- und Anlagenbau stellt ISO-TECH Fördersterne unterschiedlicher Größenordnung her. Diese kommen beispielsweise in Getränke-Abfüllanlagen, Etikettiermaschinen oder auch in Lebensmittel-Verpackungsmaschinen zum Einsatz. Aufgrund seines sehr niedrigen Gleitreibungskoeffizienten bietet sich als Werkstoff insbesondere Polyethylen an – sowohl in hochmolekularer (ISO-LEN® 500) als auch in ultrahochmolekularer Variante (ISO-LEN®1000). Neben den Fördersternen bieten wir ergänzend auch die dazugehörigen Förderschnecken und Gleitleisten als Formatsatz an – je nach individuellem Einsatzzweck und Bedarf unserer Kunden und sowohl als Einzelanfertigung als auch als Großserie.

Bevorzugt eingesetzte Werkstoffe

  • ISO-LEN® 1000 (PE-UHMW)
  • ISO-LEN® 500 (PE-HMW)

Wesentliche Eigenschaften der eingesetzten Werkstoffe

  • Niedriger Gleitreibungskoeffizient
  • (Sehr) Gute Abriebfestigkeit
  • Selbstschmierend
  • Bruchfest

Einsatzgebiete

  • Verpackungs- und Fördertechnik
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automotive
Förderstern

Gerne fertigen wir Ihnen ein individuelles Fertigteil nach Zeichnung oder Muster.
Sprechen Sie uns an.