Branchenlösungen

Wir bieten für eine ganze Reihe an Industriezweigen passgenaue Lösungen aus unterschiedlichen Kunststoffen an, die wir für Sie je nach individuellem Bedarf und Anwendungsgebiet produzieren. Mit Hilfe unterschiedlicher zur Verfügung stehender Werkstoffe, einer ausgeprägten Fertigungskompetenz und einem breiten Maschinenpark stellen wir Fertigteile für verschiedenste Branchen her. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an branchenspezifischen Lösungen.

Maschinen- und Anlagenbau

Für den Maschinenbau fertigen wir insbesondere Fertigteile, die einen geringen Abrieb aufweisen und in stark korrosiven Medien verwendet werden können. Hierbei kommt zumeist ISO-LEN® 1000 oder ISO-LEN® 500 zum Einsatz, sofern erforderlich auch in besonders spannungsarmer, getemperter Version.

Produktbeispiele im Maschinen- und Anlagenbau

  • Laufrollen & Seilführungsrollen
  • Auskleidungen (Bunker, LKW)
  • Führungsleisten & Führungsschienen für Transportbänder, Pumpenteile oder Dichtungen
  • Schleißleisten & Schieber

Verpackungs- und Fördertechnik

In der Verpackungsindustrie sowie im Bereich der Fördertechnik werden insbesondere ISO-LEN® 1000 und ISO-LEN® 500 zur Herstellung verschiedener Applikationen genutzt – unter anderem aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit gegenüber sauren Medien und Spülmitteln. Sehr gute Reibungs- und Verschleißeigenschaften sind darüber hinaus wesentlich.

Produktbeispiele im Maschinen- und Anlagenbau

  • Fördersterne & Förderschnecken
  • Führungs- und Umlenkrollen für Abfüll- und Etikettiermaschinen
  • Abriebschutzleisten & Gleitleisten
  • Rutschtische

Lebensmittel- und fleischverarbeitende Industrie

Im Bereich der Nahrungsmittelverarbeitung kommen häufig Förderbandprofile, Kurvenführungen, Schaber sowie Schneid- und Arbeitsplatten aus unserem Hause zum Einsatz. Diese weisen passende Eigenschaften für hygienische Arbeitsbedingungen auf und sind nach FDA sowie nach EU-RL10/2011 zertifiziert. Als Werkstoff wird dafür insbesondere ISO-LEN® 500 eingesetzt.

Produktbeispiele in der Lebensmittel- und fleischverarbeitenden Industrie

  • Schneidtischauflagen und Tranchierplatten
  • Hackblöcke & Ladentischbretter
  • Rammschutzleisten in Kühlhäusern
  • Förderbandprofile
  • Kurvenführungen
  • Schaber

Elektroindustrie

Im Bereich der Elektrotechnik ist ISO-LEN® 1000 ideal geeignet zur Herstellung vom Isolierteilen im Hoch- und Höchstfrequenzbereich. Dies ist insbesondere auf die guten elektrischen Eigenschaften des Werkstoffs zurückzuführen, da dieser bei hohen Frequenzen über einen weiten Temperaturbereich nahezu konstant bleibt.

Produktbeispiele in der Elektroindustrie

  • Steckkupplungen & Halterungen
  • Schienenverbinder
  • Kabelhalter & Kabelzangen
  • Stromunterbrecher

Papierindustrie

In der Papier- und Wellpappenherstellung hat sich insbesondere ISO-LEN® 1000 als Werkstoff für verschiedene Anwendungen bewährt. Die sehr hohe Abriebfestigkeit sowie die lange Sieblaufzeit haben sich in diesem Industriezweig bewährt.

Produktbeispiele in der Papierindustrie

  • Saugerbeläge & Saugerleisten
  • Foils
  • Schaber
  • Deflektorleisten & Abstreiferleisten

Chemische Industrie

Auf diesem Gebiet ist neben einer hohen Zähigkeit vor allem eine ausgezeichnete Chemikalienbeständigkeit gefragt, sodass hier ISO-LEN® 1000 in unterschiedlichen Anwendungen zum Einsatz kommt.

Produktbeispiele in der Chemischen Industrie

  • Kreiselpumpen & Dosierpumpen
  • Hähne & Ventile
  • Filterplatten & Rahmen für Filterpressen
  • Rollen & Gleitlager

Hafen- und Stahlwasserbau

In Häfen und Kanälen sowie Schleusen und Wehren wird mit großem Erfolg auf die Eigenschaften von Polyethylen gesetzt. Salzwasser- und Korrosionsresistenz, ausgeprägte UV- und Witterungsbeständigkeit sowie die hohe mechanische Belastbarkeit und die extrem geringe Wasseraufnahme machen ISO-LEN® 1000 zu einem langlebigen und wartungsarmen Werkstoff, der zudem durch seine Bruchfestigkeit überzeugt.

Produktbeispiele im Hafen- und Stahlwasserbau

  • Fender
  • Gleitelemente & Führungsleisten für Schleusen
  • Rammschutz

Darüber hinaus finden sich eine ganze Reihe an weiteren Anwendungsfeldern, beispielsweise in der Druckindustrie, der Galvanotechnik, der Betonindustrie, der Textilindustrie, der Gießereiindustrie oder in der Tiefkühltechnik. Gerne beraten wir Sie zu spezifischen Einsatzmöglichkeiten und der optimalen Werkstoffauswahl. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.